Rührwerk

Rührwerk kaufen: 4 Dinge, die Du wissen solltest

Beim Anmischen von Mörtel, Beton, Farbe und Kleber, können auf Baustellen verschiedene Werkzeuge genutzt werden. Dieser Ratgeber befasst sich mit dem Rührwerk als kosteneffiziente Alternative zum Betonmischer. Wir gehen auf die beliebtesten Marken ein und was es beim Kauf eines neuen Rührwerks zu beachten gilt.

Die aktuellen Top 5 Rührwerke auf Amazon

Wir haben uns unter den Rührwerk-Herstellern umgesehen. Wenn Sie jetzt direkt einen Beton- oder Mörtelmischer kaufen möchten, gibt es hier die momentanen Bestseller von Amazon:

Bestseller Nr. 1
Güde 58048 Rührwerk GRW 1800 (Aufsatz 140 mm, 1800W,...
  • Hochwertiger und leistungsstarker 1800 W Motor mit 2-Gang Getriebe
  • Softstart für ein perfektes Anlaufverhalten und elektronische Drehzahlregulierung im Griff
  • Ergonomische Griffe mit Softgrip Auflage und arretierbarer Schalter für ermüdungsarmes Arbeiten
WerbungBestseller Nr. 2
Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1400-2 E (1400 W, 0-780...
  • Hochwertiger und leistungsstarker Farb-Mörtelrührer für das professionelle Aufrühren und Anmischen...
  • Softstart und präzise wählbare Drehzahlregelelektronik während des Betriebs und praktischer...
  • Ergonomischer Griffbügel und schlankes Gehäuse für die komfortable Bedienbarkeit
WerbungBestseller Nr. 3
Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1200 E (1.200 W, 680...
  • Leistungsstarker 1200 Watt Motor für hohe Mischleistung
  • Drehzahlregelelektronik zur Anpassung an das jeweilige Mischgut
  • Leichtes und ergonomisches Arbeiten durch optimierte Handgriffe
Bestseller Nr. 4
Scheppach Rührwerk PM1800D (Handrührwerk, 1800 Watt,...
  • Einfach: Das Handrührwerk mit zwei Quirlen und einem starken Motor bietet bei leichter Bedienung zum...
  • Ergonomisch: bequemes Arbeiten wird durch die ergonomischen Handgriffe möglich.
  • Kraftvoll: der leistungsstarke Motor mit 1800 Watt ist mit ausreichenden Kraftstoffreserven ausgestattet....
WerbungBestseller Nr. 5
Güde Rührwerk GRW 1400 Mörtelrührer Farbrührer...
  • Güde Rührwerk Mörtelrührer Rührer Rührgerät Zementrührer Mörtel Zement 1400 W
  • Anschluss: 230 Volt~50 Hz
  • Leistung: 1400 W

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Was ist ein Rührwerk?

Rührwerk kaufen: 4 Dinge, die Du wissen solltest

Es handelt sich dabei um ein elektrisches Werkzeug, welches zum Anmischen von Mörtel, Kleber, Beton o.Ä. verwendet wird. Dem Gerät wohnen ein starker Antrieb sowie ein robustes Getriebe inne. Was den Unterschied ausmacht, wenn schwere Massen angerührt werden sollen. Zwar ließe sich ein Rührstab auch in eine Bohrmaschine spannen, doch diese ist dafür nicht ausgelegt. Schnell beginnt sie zu qualmen und kurz darauf ist sie defekt.

Wer nur handliche Mengen anmischen möchte, die eine Person in angemessener Zeit verarbeiten kann, für den ist das Rührwerk ideal. Für größere Volumen eignet sich ein Betonmischer besser, da er viel Zeit einspart. Was wiederum die Fortschritte auf der Baustelle beschleunigt.

Synonyme für ein Rührwerk heißen: Mörtelrührer und Betonrührer.

Alle Vorteile eines guten Rührwerks im Überblick:

  • Verfügt über einen sanften Start (beugt Spritzen vor)
  • Erlaubt das individuelle Einstellen der Drehzahl
  • Besitzt ein robustes Getriebe
  • Raucht nicht bei schwerem Mischgut (bspw. Beton)
  • Lässt sich ergonomisch bedienen (minimiert Ermüdung der Hände)
  • Hat eine angenehme Arbeitshöhe & ausreichend langes Kabel

Kaufberatung: 4 Dinge, die man beim Kauf eines Rührwerks beachten sollte.

Wenn Sie ein Rührwerk kaufen wollen, kommt es im Wesentlichen auf die vier nachfolgenden Faktoren an.

1. Leistung

Betonrührer Wie viel Power in einem Rührwerk steckt, bemisst sich an zwei Kennzahlen. Da hätten wir zum einen die Motorleistung, welche in Watt angegeben wird. Geräte für Heimwerker und Hobbymaler beginnen ab 1.000 bis 1.200 Watt. Für den Profibedarf sollten es 1.800 Watt oder mehr sein. Dies hängt ebenso von der Dichte des Mischguts ab. Farben lassen sich sehr leicht quirlen, bei Beton hat das Rührwerk deutlich mehr zu leisten.

Relevant ist dabei die maximale Drehzahl. Sie gibt an, wie schnell sich der Mörtelrührer pro Minute drehen kann. Beispiel 680 U/Min gelten für den Hobbybedarf zumeist als ausreichend. Stärkere Maschinen schaffen 790 U/Min und mehr.

2. Rührstab

Rührstab 100mmEinen großen Unterschied macht es, ob der Rührstab aus rostfreiem Edelstahl besteht oder es sich lediglich um verzinkten Edelstahl handelt. Letzterer ist zwar günstiger, wird aber mit der Zeit höchstwahrscheinlich zu rosten beginnen.

Zu beachten ist ebenso der Durchmesser vom Rührstab. Kleine Modelle besitzen lediglich 100mm, andere bis zu 140mm. Je größer der Rührstab im Radius ist, desto schneller kann er die Masse durchmischen. Für den Heimgebrauch sind die 100mm meistens vollkommen ausreichend.

Interessant: Wird in der Produktbeschreibung von einem „Rührkorb“ gesprochen, ist damit meistens ein doppelter Rührstab gemeint. Diese greifen ineinander und erhöhen somit den Wirkungsgrad beim Mischen.

Vereinzelt findet sich der Hinweis, ob der Rührer links- oder rechtsgedreht arbeitet. Ersterer soll sich besser für Farben eignen, die andere Variante ist für Mörtel, Putz und Kleber gedacht. Ob das in der Praxis wirklich einen Unterschied ausmacht, dürfte dem Mischgut egal sein.

3. Eigenschaften & Ausstattung

Details, ob das Rührwerk für Beton oder andere Materialien geeignet ist, entscheiden nicht allein beim Kauf. Folgende Ausstattungsmerkmale sind ebenso relevant.

Gewinde: Bei der Werkzeugaufnahme hat sich ein M14-Gewinde als Standard etabliert. Es gibt aber auch Modelle, welche davon abweichen. Zwar liegt anfangs stets ein passender Rührer bei, aber dieser muss irgendwann ausgetauscht werden. Dann könnte es Probleme beim Nachkauf geben, wenn es sich nicht um ein M14-Gewinde handelt.

Soft-Start: Eine sehr wichtige Funktion, damit es beim Eintauchen des Rührstabs nicht spritzt. In der ersten Sekunde dreht das Rührwerk nicht sofort auf maximaler Leistung. Es beginnt mit einem sanften Start und hält ebenso langsam wieder an.

Rührwerk mit Drehzahlregelung
Rührwerk mit Drehzahlregelung

Drehzahlregler: Zur Feinjustierung, da jedes Mischgut unterschiedlich intensiv angerührt werden muss. Der Drehzahlregler ist meistens nahezu stufenlos. Soll heißen, er verfügt über so viele Stufen, dass diese kaum auffallen. Ein Drehzahlregler ist wichtig, um die Krafteinwirkung anzupassen. Für Farben und Kleber braucht es nur wenige Umdrehungen. Wohingegen Mörtel und Beton deutlich schwerer umzurühren sind.

Gänge: Alternativ oder ergänzend zum Drehzahlregler, kann das Rührwerk über ein Zwei-Gang-System verfügen. Ähnlich dem Schlagbohrer oder Akkuschrauber mit Schlag-Funktion. Wenn das Mischgut hohen Widerstand bietet, sollte der zweite Gang genutzt werden. Auch hier stellt sich wieder die Frage, was und wie intensiv gemischt werden soll.

Drehmoment: Ebenfalls eine Frage des üblichen Kraftaufwands. Beim Drehmoment finden sich Angaben von 12Nm bis 80Nm oder sogar noch mehr. Das Nenndrehmoment spielt lediglich bei professioneller Nutzung eine Rolle. Für Heimwerker genügt es meistens, wenn sie sich an den Umdrehungen pro Minute orientieren.

Getriebe & Getriebegehäuse: Das Herzstück eines jeden Mörtelrührers. Das Getriebe muss maximal robust sein, da es mit hohen Widerständen durch das Mischgut zu kämpfen hat. Bei hochpreisigeren Modellen ist zudem das Getriebegehäuse aus Edelstahl oder Aluminium gefertigt, statt lediglich Kunststoff zu verwenden.

Arretierbarer Schalter: Nützlich bei längerem Anrühren von großen Massen. Der arretierbare Schalter verhindert Ermüdungserscheinungen in den Händen. Somit muss der „Gashebel“ nicht durchgehend gedrückt werden.

Stablänge: Ein von Herstellern oft vernachlässigter Aspekt der Produktbeschreibung. Wie viel cm allein der Rührstab misst, entscheidet darüber, wie tief dieser in das Mischgut eintauchen kann.

Maximales Mischvolumen: Diese Kennzahl geben nur die wenigsten Hersteller an. Wir fanden sie bspw. bei Rührwerken von Bosch. Das maximale Mischvolumen wird in Kilogramm (kg) festgehalten. Es definiert die Spitzenlast, welcher der Betonmischer höchstens ausgesetzt werden sollte. Andernfalls könnte das Ergebnis nicht stimmen oder das Rührwerk zeitnah Schaden nehmen. Letzteres bedeutet schlimmstenfalls, dass die Garantie oder Gewährleistung nicht greift.

Kabellänge: Vereinzelt werden Rührwerke nur mit einem „Stummel“ von Kabel ausgeliefert. Was eine Verlängerung unvermeidbar macht. Andere Modelle hingegen sind mit Kabel von zwei bis vier Metern ausgestattet.

4. Größe & Gewicht

Es gilt sowohl die Gesamtgröße zu berücksichtigen, als auch die Länge des Rührstabs. Die Arbeitshöhe entscheidet darüber, wie komfortabel der Anwender das Mischgut anrühren kann. Handwerker sprechen auch von der Hebelwirkung in der Rührmasse.

Beim Rührwerk kaufen ist darauf zu achten, ein ordentliches Gewicht in der Hand zu halten. Andernfalls leidet der Anwendungskomfort darunter. Die Unterschiede sind teils immens, wenn ein Modell nur knapp drei Kilogramm wiegt, das nächste dagegen schon zehn Kilogramm. Wer das Rührwerk intensiv nutzt, möchte womöglich nicht das schwerste Gerät dafür verwenden.

Beliebte Rührwerk-Hersteller

Wer ein Rührwerk kaufen möchte, kann aus vielen Herstellern wählen. Wir fassen hier kurz die Marken zusammen und stellen den jeweils beliebtesten Mörtelrührer von Amazon vor.

DeWalt

Rührwerke von DeWalt zählen zum absoluten Profibedarf. Es gibt sie kabelgebunden und ebenso mit leistungsstarken Akkus ausgestattet. Elektrowerkzeuge dieser Marke zählen zum Hersteller Stanley Black & Decker. Mehr als 200 verschiedene Elektrowerkzeuge und 800 Zubehörteile liefern alles für den engagierten Handwerker, was er auf seinen Baustellen braucht.

WerbungBestseller Nr. 1
DEWALT DCD240N-XJ 54V FlexVolt Akku Beton Rührer Rührwerk
  • Leistungsstarkes 54V Akku Rührwerk
  • Leerlaudrehzahl 0-225, 0-350,0-475, 0-600, 0-725Umin
  • max .160mm Rührerdurchmesser. M14 Gewinde 1x inklusive

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Einhell

Ein an der Börse notiertes Unternehmen aus Deutschland. Einhell hat sich auf die Bereiche Werkzeuge sowie Garten und Freizeit spezialisiert. Auf diesen Gebieten entwickeln und vertreiben etwa 1.600 Mitarbeiter so ziemlich alles was Heimwerker und Gartenfreunde gebrauchen können. Wobei die Qualität „Made in Germany“ oftmals ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

WerbungBestseller Nr. 1
Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1400-2 E (1400 W, 0-780...
  • Hochwertiger und leistungsstarker Farb-Mörtelrührer für das professionelle Aufrühren und Anmischen...
  • Softstart und präzise wählbare Drehzahlregelelektronik während des Betriebs und praktischer...
  • Ergonomischer Griffbügel und schlankes Gehäuse für die komfortable Bedienbarkeit

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Metabo

Wir befinden uns im baden-württembergischen Nürtingen. Hier sitzt die Metabowerke GmbH. Ein Unternehmen mit Spezialisierung auf Elektrowerkzeuge. Der Name leitet sich vom „Metallbohrdreher“ ab. Das mittelständische Unternehmen ist mit den Jahren von Hitachi übernommen worden. Jedoch bleibt die Marke bis heute eigenständig tätig und beschäftigt ca. 2.000 Mitarbeiter.

Bestseller Nr. 1

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Hitachi / Hikoki

Ein weltweiter Mischkonzern, welcher viele Branchen abdeckt. Die japanische Aktiengesellschaft besteht seit 1910. Zu den Geschäftsfeldern gehören Baumaschinen, Telekommunikation, Kerntechnik, Transportsysteme und einiges mehr. Hitachi Rührwerke und andere Werkzeuge wurden bis 2018 noch selbst gefertigt. Dann kam es zur Übernahme der Koki Holdings Co. Ltd. Darauf folgte eine Umbenennung des Markennamens in „Hikoki“.

Bestseller Nr. 1
HIKOKI Rühgerät UM16VST2 (1600 Watt, 230 V, 2 Gang...
  • Soft Startfunktion (kein spritzendes Material)
  • Überlastschutz
  • Regelelektronik mit Drehzahlsteuerung

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Eibenstock

„Qualitätswerkzeuge seit 1919“ – Damit wirbt Eibenstock für seine Rührwerke, Bohrer, Fräsen und vieles mehr. Ein in Sachsen ansässiges Unternehmen, welches Elektrowerkzeuge für Industrie und Handwerk produziert. Was Martin Hönnecke vor über einem Jahrhundert auf die Beine stellte, hat sich heute zu einem internationalen Konzern gemausert.

Bestseller Nr. 1
EIBENSTOCK Rührwerk EHR 18.1 S Set - 077E1000
  • Technische Daten:
  • - Werkzeugaufnahme: M 14 innen
  • - Nenndrehzahl: 0-450 U/min

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Collomix

Ein Experte in Sachen Rühren und Mischen. Die meisten Produkte von Collomix beziehen sich auf Rührwerke und Mischmaschinen. Sie richten sich an leidenschaftliche Handwerker, welche viel Wert auf Qualität und Langlebigkeit legen.

WerbungBestseller Nr. 1
Handrührwerk Xo1 R HF mit WK 120 HF
  • Quality and precision at your fingertips

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Atika

Die Altrad Lescha Atika GmbH führt zwei Marken unter einem Dach. Atika besteht dabei seit mehr als 70 Jahren. Das Sortiment umfasst Baugeräte wie Betonmischer, Rührgeräte und Luftentfeuchter. Weitere Branchen beinhalten elektrische Gartengeräte und Werkzeuge zur Holzbearbeiten (Kreissägen etc.).

Bestseller Nr. 1
ATIKA Handrührgerät RW 1800-2
  • Wechselstrommotor 230 V 50 Hz, Aufnahmeleistung P1 1800 W
  • Drehzalregulierung, Drehzahl I. Gang 150-300 min, Drehzahl II. Gang 300-650 min
  • 2-Gang-Getriebe mit Aludruckguß-Gehäuse mit hochwertigem Stahl-Getriebe

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Güde

Die Güde GmbH & Co. KG entstand 1979. Das Sortiment beinhaltet Pumpen, Reinigungsgeräte, Drucklufttechnik, Schweißgeräte und Systeme, Elektrowerkzeuge und einiges mehr. Rührwerke von Güde ordnen sich in der niedrigen bis mittleren Preisklasse ein. Bei Amazon erhalten sie für ihre Qualität durchschnittlich hohe Bewertungen.

Bestseller Nr. 1
Güde 58048 Rührwerk GRW 1800 (Aufsatz 140 mm, 1800W,...
  • Hochwertiger und leistungsstarker 1800 W Motor mit 2-Gang Getriebe
  • Softstart für ein perfektes Anlaufverhalten und elektronische Drehzahlregulierung im Griff
  • Ergonomische Griffe mit Softgrip Auflage und arretierbarer Schalter für ermüdungsarmes Arbeiten

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Festool

Wieder ein deutsches Unternehmen für den Profibedarf. Rührwerke von Festool sind verhältnismäßig teuer und damit weniger für den Heimgebrauch gedacht. Produziert wird seit 1952 in Neidlingen. Neben deutschen Kunden, exportiert Festool etwa drei Viertel seiner Werkzeuge ins Ausland.

Bestseller Nr. 1
Festool Rührwerk MX 1000 E EF HS3R (1.020 W Motor), 768001
  • 1-Gang Rührwerk mit durchzugsstarkem Motor. ErgoFix Höhenverstellung mit integrierter...
  • Keine Materialspritzer beim Start durch Sanftanlauf mit "Gasgebe-Schalter".
  • Geringer Kraftaufwand zum Führen des Rührwerks durch ergonomisch günstige Griffanordnung mit großem...

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Makita

Ein japanischer Hersteller von mehr als 1.000 Werkzeuge, welcher sich nicht nur als Rührwerk-Hersteller etabliert hat. Wahlweise angetrieben durch Benzin, elektrisch oder via Akku. Mehr als ein Jahrhundert an Tradition steckt in diesem Unternehmen. Werkzeuge und Maschinen von hier gelten als sehr zuverlässig. Sie siedeln sich im mittleren bis oberen Preissegment an. Rührwerke von Makita gibt es mit unterschiedlich starken Motoren und Rührstäben.

WerbungBestseller Nr. 1
Makita UT1400 Rührgerät 140 mm, Schwarz, Blau
  • Original Makita-Qualität, langlebig und robust

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Bosch

Von Bosch gibt es derzeit nur wenige Rührwerk-Modelle zu kaufen. Sie alle zählen zur Professional-Serie und sind dementsprechend preisintensiv. Jedoch mit großer Leistung und einem Rührkorb-Durchmesser von 140mm oder größer. Ansonsten steht die Marke Bosch für Qualität, Robustheit sowie Langlebigkeit.

Bestseller Nr. 1
Bosch Professional Rührwerk GRW 18-2 E (1.800 Watt...
  • Starker 1.800 Watt Motor für kraftvolles und schnelles Rühren
  • Ergonomischer Rahmengriff für eine komfortable Handhabung
  • Abzugshebel zur Einstellung einer variablen Drehzahl mit Lock-On-Funktion zur einfachen Steuerung

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Würth

Was aus einem Unternehmen alles werden kann, welches ursprünglich nur mit Schrauben handelte, zeigt Würth. Das Hauptgeschäft liegt in den Bereichen Befestigungs- und Montagematerial. Ebenso nehmen Werkzeuge einen großen Teil der mehr als 125.000 verschiedenen Produkte ein. Derzeit führt Würth nur zwei Rührwerke. Diese sind nicht bei Amazon, sondern nur über den hauseigenen Shop sowie Partner erhältlich.

Hilti

Mit der Hilti AG befinden wir uns in Liechtenstein, genauer gesagt in Schaan. 1941 gegründet, gelang Hilti der Durchbruch mit seinem pneumatischen Bohrhammer. Als zeitgrößter Arbeitgeber des Fürstentums, stellt Hilti vor allem Befestigungstechnik her. Rührwerke gehören derzeit nicht zum Sortiment.

Video: Farb- und Mörtelrührer von Parkside:

Fazit zum Rührwerk: Es gilt Ansprüche & Qualität in Einklang zu bringen

Ein Betonmischer kostet mehrere hundert Euro, ist sperrig und daher nur für den professionellen Gebrauch wirklich effizient. Wenn man ihn sich ausleihen kann, spricht nichts dagegen. Wer über viele Tage verteilt, relativ kleine Mengen verarbeiten möchte, kommt mit einem Rührwerk besser aus. Es stellt sozusagen den Mittelweg zwischen einem Betonmischer und einem Rührer in der Bohrmaschine dar. Letztere ist dafür sowieso nicht ausgelegt und verschleißt mit ihrem Getriebe zu schnell.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Ratgeber weitergeholfen hat. Schauen Sie jetzt einmal nach, welcher Bestseller der genannten Marken am besten zu Ihrem Vorhaben passt. Anschließend können Sie direkt bei Amazon bestellen und binnen weniger Werktage damit zum ersten Mal arbeiten. Wir wünschen viel Erfolg bei Ihrem Projekt!

FAQ: Beliebte Fragen rund um den Mörtelrührer

Abschließend möchten wir noch Fragen klären, welche sich während unserer Recherche ergeben haben.

Welches Rührwerk kaufen?

Hier kommt es ganz darauf an, für was Sie das Rührwerk verwenden möchten. Die meisten Geräte sind für Beton, Mörtel, Farben und Kleber gedacht. Auf dem Markt sind aber auch Rührwerke für Honig und andere Lebensmittel erhältlich. Bei diesen ist unter anderem wichtig, dass der Rührer aus rostfreiem Edelstahl gefertigt wurde. Dasselbe gilt für ein Rührwerk zum Bierbrauen.

Wofür kann ich ein Rührwerk verwenden?

Wenn nicht anders beschrieben, eignet sich ein Rührwerk für Beton, Mörtel, Putz, Farben, Estrich und Kleber. Dann gibt es noch Rührwerke für Lebensmittel wie Honig oder Bier. Sie müssen höhere Anforderungen an die Hygiene standhalten. Bspw. einen Rührstab aus rostfreiem Edelstahl besitzen.

Was macht ein doppeltes Rührwerk anders?

Hierbei greifen zwei Rührer ineinander. Was ihren Querschnitt erhöht und somit mehr Masse in derselben Zeit gemischt werden kann. Sollte etwas im Mischgut klumpen, wird es zwischen dem doppelten Rührer effizienter zerkleiner, als am Rande des Eimers. Ebenso erhöht sich die maximal zeitgleich bearbeitbare Masse.

Aber: Um zwei Rührer gleichzeitig anzutreiben, müssen Motor und Getriebe dafür ausgelegt sein. Was in einem höheren Kaufpreis mündet und mit dem persönlichen Bedarf abgestimmt werden sollte.

Was ist bei einem Rührwerk mit Bohrfutter anders?

In diesem Fall liegt ein extra Aufsatz, das Bohrfutter, dabei. Es lässt sich mit dem Getriebe verbinden. In das Bohrfutter wird der Bohrer eingespannt. Auf diese Weise kann ein Gerät gleich zwei wichtige Aufgaben (Anmischen + Bohrmaschine) auf der Baustelle erledigen. Vereinzelt kann sogar ein Erdbohrer eingespannt werden, um bspw. Löcher effizient auszuheben oder den Grundstein für einen Brunnen zu legen.

WerbungBestseller Nr. 1
Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1200 E (1.200 W, 680...
  • Leistungsstarker 1200 Watt Motor für hohe Mischleistung
  • Drehzahlregelelektronik zur Anpassung an das jeweilige Mischgut
  • Leichtes und ergonomisches Arbeiten durch optimierte Handgriffe

Letzte Aktualisierung: 21.10.2020 / Affiliate-Links* / Bildquelle: Amazon

Wo ein Rührwerk kaufen?

  • Im örtlichen Baumarkt sollte es ein oder zwei Modelle zu kaufen geben. Eventuell führt ein Mitarbeiter seine Funktionsweise sogar kurz vor. Schauen Sie bei Hornbach, Globus, Bauhaus, dem Hagebaumarkt oder Obi nach.
  • Werkzeuge lassen sich vereinzelt auch über Baustoffhändler beziehen. In deren Showrooms gibt es Ecken, wo Werkzeuge, Bekleidung & Co verkauft werden.
  • Unter der Marke „Parkside“ vertreibt der Lidl-Discounter eine Reihe von Elektrowerkzeugen. Darunter auch Rührgeräte, welche es zu Aktionen besonders günstig zu kaufen gibt.
  • Online besteht die mit Abstand größte Auswahl. Wobei Marken wie Makita oder Bosch keine eigenen Shops besitzen. Sie vertreiben ihre Betonrührer über Amazon, eBay und weitere ausgewählte Händler.

Wo kann ich ein Rührwerk gebraucht kaufen?

Bspw. über eBay-Kleinanzeigen. Auch Amazon bietet viele Rührwerke gebraucht an. Jedoch liegt damit in fast allen Fällen keine Gewährleistung bzw. Garantie mehr vor. Was gerade bei Elektrowerkzeuge eine Gefahr darstellt. Sie wissen nicht, wie viele Betriebsstunden das Rührwerk bereits auf der Uhr hat. Denn irgendwann verschleißt auch das beste Getriebe einmal.

Die Alternative: Wenn Sie nur selten ein Rührwerk benötigen, lässt sich dieses günstig ausleihen. Ein Pauschalpreis pro Tag fällt an und Sie sorgen für die Abholung sowie den Transport zurück.