Home / Blog / Erfahrungsbericht: Life Coach Roger Marquardt

Erfahrungsbericht: Life Coach Roger Marquardt

Eigentlich dachte ich nie, dass ich der Typ für ein Coaching bin. Coaching war für mich immer gleichgesetzt mit Therapie, und wer benötigt schon eine Therapie? Doch ich kam in eine Phase, in der nichts mehr so war wie vorher. Sowohl in der Arbeit, als auch privat fühlte ich mich extrem unausgeglichen, überfordert, schlapp und merkte, dass ich an meine Grenzen gekommen war. Irgendwie merkte ich, dass ich etwas unternehmen musste, um nicht ein Burn-out, oder noch schlimmer, Depressionen zu bekommen.

Erfahrungsbericht: Life Coach Roger Marquardt

Ich begann also zu recherchieren, welche Möglichkeiten ich hatte. Durch Zufall sprach ich auch mit einer Bekannten, die mich auf die Wingwave Methode brachte. Es hörte sich für mich durchaus interessant an und ich begann konsequent in diese Richtung zu recherchieren. So stieß ich auf Roger Marquardt, und dies sollte mein Leben verändern. Dies hört sich jetzt vielleicht ein bisschen dramatisch an, doch für mich war es tatsächlich nicht nur eine große Hilfe, sondern auch eine Erleichterung und ein Geschenk.

Für mich war wichtig, dass das Coaching nicht von einem selbsternannten Guru durchgeführt wurde und ich las sehr viel über den Background vom Life Coach Roger Marquardt bevor ich den ersten Kontakt herstellte. Sofort war ich über die Vielzahl von Ausbildungen dieses Mannes begeistert und beeindruckt. Kurzum ich hatte einfach ein gutes Bauchgefühl und war schon im Vorfeld überzeugt, dass mit diese wingwave Methode und das Life Coaching helfen könnte.

In diesem Life Coaching konnte ich sofort, ich muss sagen, bereits nach der dritten Einheit, eine deutliche Veränderung bemerken. Bereits nach dem ersten Mal hatte ich das Gefühl, als würde ich dem Problem auf der Schliche sein. Gemeinsam fanden wir heraus, wo meine Probleme lagen und begonnen hatten. Alleine wäre ich dem nie so schnell oder so konsequent nachgegangen.

Ich konnte dadurch meinen Stress bewältigen. Nun war es so, dass mich die Arbeit nicht mehr überforderte, da ich wusste, was und welches Handeln mich zuvor so gestresst hatte. Durch das Konfliktmanagement konnte ich genau am Krisenherd sozusagen ansetzen und spürte sofort, wie das Arbeitsleben wieder erträglicher wurde. Doch erträglich war mir nicht genug. Ich wollte wieder Spaß haben an meiner Arbeit und mich gleichzeitig geistig fit und auch körperlich stark fühlen. Genau auf diese Bedürfnisse konnten wir bei meinem individuellen Life Coaching eingehen.

Mein Selbstvertrauen wurde wieder enorm gestärkt und dies half mir auch, bei meinen privaten Problemen. Ich denke alles in allem hat mir das Life Coaching eine neue Sicht auf die Dinge gegeben, ohne mich selbst zu manipulieren. Das Life Coaching hat in mir die Fähigkeit aktiviert, meine Probleme zu erkennen und zu lösen. Genau diese Methode ist für mich so passend, da es eine aktive Methode ist, die sehr individuell und persönlich zugeschnitten werden kann.

Auf jeden Fall hat mich das wingwave Konzept und das Life Coaching von Roger Marquardt begeistert und mit effektiv geholfen. Auch, dass es nicht ein ewiges Coaching ist, hat mich begeistert, denn bereits 4 Coachings waren für mich absolut ausreichend. Diese Kurzzeit-Coaching-Methode ist für mich absolut effektiv und war für mich garantiert der letzte Ausweg vor einem Zusammenbruch.

Erfahrungsbericht: Life Coach Roger Marquardt
Diesen Artikel bewerten

About Gastautor

Es handelt sich hierbei um einen Gastbeitrag. Er wurde von jemand anderem und nicht dem Betreiber dieser Seite verfasst.

Das sollten Sie gelesen haben:

Was kostet eine Website?

Was kostet eine Website?

Ob für Familienerinnerungen, das geliebte Hobby oder ein Unternehmen: Eigene Webseiten liegen im Trend. Sie ...